• Kontakt

    Sie haben eine Frage oder Anmerkung, dann schreiben Sie uns.
    Alle mit* markierten Felder sind Pflichtfelder.
Insgesamt wurden im Januar 2021 rund 54 000 Jahresrechnungen an neu.sw Kunden in Neubrandenburg und dem Umland versandt. Alle Dienstleistungen – Strom, Trinkwasser, Gas, Fernwärme, Kabelfernsehen und Abwasser – wurden abgerechnet und gegebenenfalls Abschläge angepasst. Im Februar wurden, aufgrund nicht gezahlter Rechnungen, rund 1600 Mahnungen verschickt. Eine Vielzahl der Kunden hat aber nach Eingang der Mahnungen die noch offenen Forderungen beglichen.

Bild: Pixabay

Insgesamt erhalten rund 380 Kunden noch einmal eine Mitteilung mit der Information, dass Zahlungen ausstehen. Meldet sich der Kunde daraufhin nicht und erfolgt auch kein Geldeingang, kommt es zur Sperrung. Oftmals kann eine Wiederinbetriebnahme noch am gleichen Tag erfolgen, wenn sich der gesperrte Kunde meldet und eine einvernehmliche Regelung zur Begleichung der Forderung gefunden wird.

Doch zur Sperrung muss es gar nicht erst kommen! neu.sw bittet alle Kunden, die ihre offenen Forderungen bislang noch nicht beglichen haben, diese zu zahlen oder sich umgehend mit uns in Verbindung zu setzen, um gemeinsam eine Lösung zu finden.

Für Fragen steht das neu.sw Beraterteam allen Kunden persönlich im Kundenbüro im Marien-Carrée am Marktplatz, telefonisch unter der Servicenummer 0800 3500 – 800 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.
Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser gespeichert werden und dazu dienen, unsere Webpräsenz nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an. Eine Übersicht über die verwendeten Cookies finden Sie hier. Damit wir Ihnen bestmögliche Online-Services anbieten können, empfehlen wir Ihnen, die Platzierung der Cookies gemäß unserer Datenschutzbestimmungen zu akzeptieren.
akzeptieren
ablehnen