• Kontakt

    Sie haben eine Frage oder Anmerkung, dann schreiben Sie uns.
    Alle mit* markierten Felder sind Pflichtfelder.
Wir empfehlen, die Abfuhr des Inhaltes Ihrer abflusslosen Sammelgrube rechtzeitig bei Bedarf anzumelden, um kostenintensive Notfahrten zu vermeiden. Der Entleerungsbedarf entsteht, wenn Ihr Behälter bis zu 80 % des nutzbaren Speichervolumens erreicht hat oder bis 50 cm unter dem Zulauf gefüllt ist.

Die Entsorgung von Fäkalschlamm aus biologischen Kleinkläranlagen ist entsprechend Ihrem Wartungsprotokoll durchzuführen.

Die Koordinierung der Abfuhr erfolgt durch unseren Vertragspartner Fa. REMONDIS Seeplatte Logistik GmbH Neustrelitz.

Bitte klicken Sie auf den gewünschten Bereich auf der Karte, um Informationen zu den jeweiligen Gebühren zu erhalten.

nb wz bh zz wg th nv nk bs tab

Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser gespeichert werden und dazu dienen, unsere Webpräsenz nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an. Eine Übersicht über die verwendeten Cookies finden Sie hier. Damit wir Ihnen bestmögliche Online-Services anbieten können, empfehlen wir Ihnen, die Platzierung der Cookies gemäß unserer Datenschutzbestimmungen zu akzeptieren.
akzeptieren
ablehnen