• Kontakt

    Sie haben eine Frage oder Anmerkung, dann schreiben Sie uns.
    Alle mit* markierten Felder sind Pflichtfelder.
Der heutige (25.09.2013) Umzug der Kopfstation der Neubrandenburger Kabelfernsehversorgung ist erfolgreich abgeschlossen. Seit 14.05 Uhr können die Kunden wieder die gewohnte Bandbreite der analogen Radio- und Fernsehsignale empfangen. Sollte vereinzelt der Regionalsender neu.eins nicht digital empfangbar sein, empfehlen wir einen manuellen Sendersuchlauf auf 130 MHz.

neu.sw dankt allen Kabelfernsehkunden für ihr Verständnis am heutigen Tage.
Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser gespeichert werden und dazu dienen, unsere Webpräsenz nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an. Eine Übersicht über die verwendeten Cookies finden Sie hier. Damit wir Ihnen bestmögliche Online-Services anbieten können, empfehlen wir Ihnen, die Platzierung der Cookies gemäß unserer Datenschutzbestimmungen zu akzeptieren.
akzeptieren
ablehnen