• Kontakt

    Sie haben eine Frage oder Anmerkung, dann schreiben Sie uns.
    Alle mit* markierten Felder sind Pflichtfelder.
Eigentlich sollte die Rethra auch in diesem Jahr im Rahmen des Detect Classic Festivals als Konzertstätte dienen. Aber aufgrund der Corona-Pandemie fällt das Festival in diesem Jahr aus, sodass das Linienschiff am 1. und 2. August 2020 ganz regulär für Fahrten über den Tollensesee zur Verfügung steht.


Somit legt die Rethra nach gültigem Fahrplan am Sonnabend, 1. August und am Sonntag, den 2. August, zu jeweils zwei Touren über den Tollensesee ab. Neben den sechs regulären Haltestellen kommt in der Hauptsaison noch ein weiterer Anleger hinzu, weil das Fahrgastschiff zusätzlich einen Abstecher in die landschaftlich reizvolle Lieps macht und in Prillwitz stoppt.

Die 23 Meter lange und 4 Meter breite Rethra fährt aber nicht nur am Samstag und Sonntag, sondern auch immer dienstags, mittwochs und donnerstags. Tour 1 beginnt 10.30 Uhr, die zweite Fahrt startet 14.00 Uhr und ermöglicht den Fahrgästen noch bis zum 30. September Einblicke in das Naturschutzgebiet Nonnenhof, zu dem die Lieps gehört.

Da aktuell die Zahl der Fahrgäste begrenzt ist, wird um vorherige Anmeldung unter 0395 3500-524 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gebeten. Mehr Informationen erhalten Sie unter www.neu-sw.de/linienschiff.
Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser gespeichert werden und dazu dienen, unsere Webpräsenz nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an. Eine Übersicht über die verwendeten Cookies finden Sie hier. Damit wir Ihnen bestmögliche Online-Services anbieten können, empfehlen wir Ihnen, die Platzierung der Cookies gemäß unserer Datenschutzbestimmungen zu akzeptieren.
akzeptieren
ablehnen