• Kontakt

    Sie haben eine Frage oder Anmerkung, dann schreiben Sie uns.
    Alle mit* markierten Felder sind Pflichtfelder.
neu.sw ist zum achten Mal in Folge als TOP-Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet worden. Mit der Ehrung würdigt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Neubrandenburg das Engagement von Unternehmen in der Nachwuchsförderung.

Zum neunten Mal in Folge erreichte neu.sw die Auszeichnung TOP-Ausbildungsbetrieb durch die IHK. © neu.sw

Eine große Auszeichnungsveranstaltung kann es in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie nicht geben. Stattdessen werde Kammer-Präsident Dr. Wolfgang Blank die Lobreden in den kommenden Tagen per Video halten, teilte die IHK mit. neu.sw zählt zu insgesamt 28 Betrieben, die die IHK in diesem Jahr in der Mecklenburgischen Seenplatte mit dem Titel TOP-Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet hat. 24 weitere Firmen kommen aus dem Landkreis Vorpommern-Greifswald. „Diese Unternehmen stehen für eine „Spitzen-Ausbildungsqualität in der Wirtschaftsregion mit attraktiven Ausbildungsberufen für junge Menschen in unserer Region und darüber hinaus“, so Blank.

Die Entscheidung über die Verleihung des Titels oblag einer unabhängigen Jury, in der Abgesandte des Bildungsministeriums, der Agentur für Arbeit, der Schulen, der IHK und der Arbeitgeber vertreten sind. neu.sw zählt aktuell 28 Auszubildende im Unternehmensverbund und fünf duale Studenten.
Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser gespeichert werden und dazu dienen, unsere Webpräsenz nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an. Eine Übersicht über die verwendeten Cookies finden Sie hier. Damit wir Ihnen bestmögliche Online-Services anbieten können, empfehlen wir Ihnen, die Platzierung der Cookies gemäß unserer Datenschutzbestimmungen zu akzeptieren.
akzeptieren
ablehnen