• Kontakt

    Sie haben eine Frage oder Anmerkung, dann schreiben Sie uns.
    Alle mit* markierten Felder sind Pflichtfelder.
Zur Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch solltest Du Dich umfassend über neu.sw, z. B. im Internet, informieren.

Es gibt eine Reihe von „typischen“ Fragen, die im Vorstellungsgespräch gestellt werden. Das heißt für Dich: Du kannst Dich ziemlich gut darauf vorbereiten!

  • Überlege Dir Antworten auf mögliche Fragen, die Dir im Vorstellungsgespräch gestellt werden.

  • Gibt es Punkte in Deiner Bewerbung, die kritisch sein könnten (z. B. die schlechte Note in einem bestimmten Fach, viele Fehltage, Schultypwechsel usw.)? Sprich dies offen und ehrlich an.

  • Welche Eigenschaften zeichnen Dich besonders aus? Jeder hat Stärken und Schwächen. Welche sind Deine?

  • Hast Du ein Hobby, das nicht jeder hat? Dann erzähl im Vorstellungsgespräch gern mehr davon.


  • pünktlich und in angemessener Kleidung kommen
  • Blickkontakt halten
  • deutlich sprechen
  • den Gesprächspartner ausreden lassen
  • freundlich lächeln
  • bequeme, aber ordentliche Sitzhaltung


  • den Kopf ständig nach unten neigen
  • Arme vor der Brust verschränken
  • zu ernst schauen
  • den Gesprächspartner nicht direkt ansehen
  • zu auffällige Kleidung
  • leise und unsicher sprechen
Wer zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen wird, hat die erste Hürde schon genommen. Die schriftliche Bewerbung hat „eingeschlagen“ und der Einstellungstest war erfolgreich. Jetzt geht es in die entscheidende letzte Runde: das Vorstellungsgespräch. Die Einladung zum Vorstellungsgespräch ist ein klares Signal: Deine Bewerbungsunterlagen haben das Interesse geweckt. Nun geht es darum, Dich in einem persönlichen Gespräch besser kennenzulernen und herauszufinden, ob wir zueinander passen.