Mechatroniker/innen bauen mechanische, elektrische und elektronische Komponenten zu komplexen Systemen oder Anlagen zusammen. Der Zusammenbau erfolgt in der Regel nach Schaltplänen oder Konstruktionszeichnungen. Die fertigen Anlagen nehmen die Mechatroniker/innen in Betrieb, installieren die dazugehörige Software, halten die Systeme instand oder rüsten diese um. Mechatroniker/innen sind als Elektrofachkräfte anerkannt.

Als Mechatronikerin/Mechatroniker bei neu.sw sorgst Du dafür, dass für 65 000 Menschen in Neubrandenburg stets ausreichend Strom und Fernwärme produziert wird. Denn Dein Einsatzort ist insbesondere unser modernes und umweltfreundliches Gas- und Dampfturbinenheizkraftwerk (GuD).

Die Ausbildung dauert 3 1/2 Jahre.


Auszubildender an einer technischen Anlage
Tom Henschel
Voraussetzung
- guter Realschulabschluss
- Interesse für naturwissenschaftliche Fächer (Mathematik, Physik)
- technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
- Farbtüchtigkeit

Verdienst
1. Lehrjahr: 1.000,00 EUR
2. Lehrjahr: 1.050,00 EUR
3. Lehrjahr: 1.100,00 EUR
4. Lehrjahr: 1.150,00 EUR

Jetzt direkt bewerben