Spaß bei der Arbeit, eine sehr attraktive Vergütung und beste Entwicklungsmöglichkeiten sind bei uns nicht nur schöne Worte.

Wer uns im Bewerbungsverfahren überzeugt, kann sich auf einiges gefasst machen:
  • 27 Tage Urlaub
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Fahrkostenzuschuss zum auswärtigen Berufsschulunterricht
  • Heiligabend und Silvester sind ausbildungsfreie Tage
  • kostenlose Arbeitsschutzkleidung
  • PC- bzw. Office-Schulungen
  • Workshops (z. B. Präsentationstechniken)
  • Azubiprojekte
  • innerbetriebliche Veranstaltungen, wie Betriebsfeste und den Gesundheitstag
  • Betriebssportgruppen (z. B. Volleyball, Yoga, Nordic Walking, Drachenboot etc.)